Direkt zum Inhalt springen

Werkleitungen werden erneuert

Der schlechte Zustand der Werkleitungen der Technischen Betriebe Flawil (TBF) in der Schulstrasse machen eine Sanierung notwendig.

Neben den Werkleitungen werden die Strassenbeleuchtung sowie allenfalls nötige Randabschlüsse erneuert. Der Baubeginn ist auf Montag, 20. März 2017, angesetzt. Die Arbeiten dauern etwa fünf Wochen. Während der Bauzeit sind Verkehrsbehinderungen sowie eine Strassensperrung unumgänglich. Fussgänger und Radfahrer werden im Baustellenbereich geführt. Der Zugang zu den anliegenden Liegenschaften ist während der Bauzeit, wenn auch teilweise eingeschränkt, möglich. Ein spezielles Augenmerk gilt dem Schulhaus Grund mit der angrenzenden Turnhalle. Die Anwohner wurden durch die TBF mittels Flyer direkt informiert.
Die Gemeindeverwaltung bittet die Bevölkerung und insbesondere die Anwohner um Verständnis und hofft auf einen reibungslosen Bauablauf.