Direkt zum Inhalt springen

Ein «Sehr gut» für das Steueramt

Im Rahmen einer Grosskontrolle durch die Abteilung Revision des Steueramts des Kantons St.Gallen hat das Steueramt Flawil nur beste Beurteilungen erhalten. Überprüft wurden die Bereiche Organisation, Register und Bezug.

Nach der im vergangenen Mai vorgenommenen Grosskontrolle beim Steueramt Flawil, das von Wolfgang Mauchle geleitet wird, fällt der Prüfungsbericht höchst erfreulich aus. Die Organisation hinterlasse einen «sehr guten und professionellen Eindruck», lautet eines der Hauptergebnisse im Revisionsbericht. Das Steuerregister werde sehr gut, der Steuerbezug vorbildlich und straff geführt. In der Gesamtbeurteilung schneidet die Steueramtsführung deutlich über dem Kantonsdurchschnitt ab. Bereits bei der Grosskontrolle im Jahr 2013 war festgestellt worden, dass das Steueramt Flawil «einwandfrei und sehr gewissenhaft» geführt werde.