Direkt zum Inhalt springen

Fasnachtsumzug: Strassen vorübergehend gesperrt

Am Samstagnachmittag, 2. März 2019, findet der Flawiler Fasnachtsumzug statt. Deshalb kommt es zu Verkehrsbehinderungen. Davon betroffen ist auch der öffentliche Verkehr.

Der Fasnachtsumzug dauert am Samstag, 2. März, von 14 Uhr bis 17 Uhr. Er startet beim Lindengut, führt über die Dammstrasse, Unterdorfstrasse, Kanzleistrasse, Kronenstrasse, Oberdorfstrasse und endet schliesslich auf der Bahnhofstrasse. Die Strassensperrungen dauern circa von 13 Uhr bis spätestens 17 Uhr. Die Sperrungen sind jeweils vorübergehend und werden wieder aufgehoben, sobald der Umzug vorbei ist. Die Bahnhofstrasse wird durchgehend von 10 Uhr bis längstens 18 Uhr gesperrt. Während dieser Zeit gilt auf der Bahnhofstrasse auch ein Parkverbot.
Von den Verkehrsbehinderungen ist auch der öffentliche Verkehr betroffen. Die Haltstelle Bahnhofstrasse kann von 10 Uhr bis 18 Uhr nicht bedient werden. Der Regionalbus 741 fährt gemäss Absprache mit der Postauto AG zwischen circa 13.55 und 14.05 Uhr vom Bahnhof über die Oberdorfstrasse weg. Ab etwa 14.30 Uhr fahren die Postautos über die Dammstrasse zum Bahnhof.