Direkt zum Inhalt springen

Telefonnummern

Die Telekommunikationsanbieter stellen seit längerem auf die zukunftsorientierte IP-Technologie um. Auch die Gemeindeverwaltung Flawil setzt seit Anfang November auf diese neue Technologie. Aufgrund der Umstellung gelten ab 5. November 2018 zum Teil neue Telefonnummern.

Die herkömmliche Festnetztechnologie ist veraltet und stammt aus der Zeit vor dem Internet. Die Telekommunikationsanbieter stellen deshalb seit längerem auf die zukunftsorientierte IP-Technologie um. IP steht für «Internet Protokoll» und gehört mittlerweile zur weitverbreitetsten Übertragungsart für Daten. Die neue Technik bringt unter anderem ein Telefonieren in hoher Sprachqualität.
Auch die Gemeindeverwaltung Flawil stellt Anfang November auf die IP-Technologie um. Gleichzeitig mit der Umstellung wird die Möglichkeit genutzt, das Telefonverzeichnis zu vereinheitlichen. Aus diesem Grund ändern sich einige Telefonnummern. Ab 5. November 2018 sind die Abteilungen der Gemeinde Flawil unter folgenden Hauptnummern erreichbar:

Hauptnummer (Zentrale): 071 394 17 17 (wie bisher)
Bau und Infrastruktur: 071 394 17 70
Bestattungsamt: 071 394 17 14 (wie bisher)
Betreibungsamt: 071 394 17 80
Einwohneramt: 071 394 17 10
Einbürgerungssekretariat: 071 394 17 65
Energieberatung: 071 394 17 75
Finanzverwaltung: 071 394 17 00 (wie bisher)
Grundbuchamt: 071 394 17 50
Liegenschaftenverwaltung: 071 394 17 95 (wie bisher)
Ratskanzlei: 071 394 17 60
Schulverwaltung: 071 394 17 90
Sozialamt: 071 394 17 40
Steueramt: 071 394 17 20

Die Telefonnummern der externen Dienststellen – Technische Betriebe Flawil, regionales Zivilstandsamt, Schlichtungsstellen, Sicherheitsverbund Region Gossau – und der Schuleinheiten bleiben unverändert. Sämtliche Telefonnummern sind auch auf dieser Homepage zu finden.