Direkt zum Inhalt springen

Taxiangebot Obere Gegend

Der Gemeinderat hat in den vergangenen Jahren verschiedene Varianten geprüft, um die Weiler der Oberen Gegend von Flawil durch den Ortsbus oder durch einen Regionalbus zu erschliessen. Doch keine der Möglichkeiten konnte umgesetzt werden. Deshalb wurde eine Zusammenarbeit mit den seit Jahren in Flawil tätigen Taxianbietern gesucht. Mit Erfolg! Seit September 2018 werden vorerst während einer zweijährigen Probephase von morgens 6 Uhr bis nachts um 1.30 Uhr vergünstigte Taxifahrten angeboten. Für sechs Franken pro Fahrt kann von jedem beliebigen Ort im Dorf zu jedem beliebigen Ort der Oberen Gegend oder umgekehrt das Taxiangebot genutzt werden. Die Gemeinde Flawil subventioniert jede Fahrt mit zwölf Franken. Dank der Zusammenarbeit mit der Gemeinde Oberuzwil profitieren auch die Einwohnerinnen und Einwohner der Weiler Niederglatt, Wilen und Watt von demselben Angebot. In diesem Fall übernimmt die Gemeinde Oberuzwil die Subventionen.

Erreichbarkeit

Doris Muralt, Taxi Stop (079 305 45 45), bietet die vergünstigten Fahrten von Montag bis Samstag von 6 Uhr bis 16 Uhr an. Sie ist ab 05.30 Uhr erreichbar. Abfahrten vor 6 Uhr werden nicht vergünstigt.

Mladan Zivotic, M Taxi (076 702 20 00), bietet die vergünstigten Fahrten von Montag bis Samstag von 16 Uhr bis 1.30 Uhr sowie am Sonntag von 6 Uhr bis 24 Uhr an. Er ist von Montag bis Samstag ab 15.30 Uhr und sonntags erreichbar. Abfahrten nach 1.30 Uhr werden nicht vergünstigt.

Folgende Weiler der Oberen Gegend sind in das Angebot eingebunden: Egg mit Hammer, Üssere Egg, Eggstatt, Egghalde und Obere Egg, Burg und Obere Burg, Langenentschwil, Alterschwil, Grobenentschwil, Raschberg, Städeli mit Chräzeren sowie Sägen. Fahrten von oder nach anderen Destinationen werden nicht vergünstigt.

Weitere Informationen zum Taxiangebot, wie zum Beispiel die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, entnehmen Sie bitte dem Flyer:

Flyer Taxiangebot Obere Gegend Flawil