Direkt zum Inhalt springen

Konzert: Xiomara Fortuna

Die Dominikanische Königin der Weltmusik

Sie stammt aus der Dominikanischen Republik auf der karibischen Insel Hispaniola und kombiniert ihr musikalisches Schaffen mit Kultur-, Umwelt- und Gender-Engagement. Diese Anliegen prägen als fil rouge ihren persönlichen Werdegang. Musikalisch angestossen wurde dieser durch ihre Mutter, die sie mit dominikanischen Arbeitsliedern und den folkloristischen Rhythmen wie Mangulina vertraut machte. Auf der Schwelle zum Erwachsensein entdeckte sie die Bewegung der neuen «Trova» und deren Lieder mit sozialen Inhalten. In dieser Phase begann sie ihre ersten eigenen Lieder zu schreiben. Heute gilt sie als Vertreterin der alternativen Musik als eine der wichtigsten Künstlerinnen der Dominikanischen Republik.

In ihrer Karriere leitete sie die Bands Kaliumbé und SinHora, mit denen sie durch verschiedene Länder und Kontinente reiste und an großen Musikfestivals auf der ganzen Welt teilnahm. In ihrem Land hat sie in den wichtigsten Konzertsälen wie dem Nationaltheater und dem Palast der Schönen Künste gespielt.

Line-up:
Xiomara Fortuna – Gesang
Giancarlo Moncada – Drums
José Gabriel Ortiga – Bass
Kike Saavedra - Gitarre 

Türöffnung: 20.00
Konzertbeginn: 20.30

Eintritt Frei – Kollekte / Empfehlung: CHF 25.-

Veranstaltungsort

Kulturpunkt
St.Gallerstrasse  15
9230  Flawil
Lageplan

Weitere Informationen

Tel. 079 224 82 88
infoNULL@kulturpunkt-flawil.ch
http://www.kulturpunkt-flawil.ch

Organisator

KulturPunkt