Direkt zum Inhalt springen

Berufsbildung

Die Gemeinde Flawil bietet Lehrstellen in drei verschiedenen Berufsfeldern an:

  • Kaufmann/Kauffrau EFZ (Profile E+M), drei Lehrstellen pro Jahr
  • Informatiker/in EFZ, eine Lehrstelle (erstmals ab Sommer 2019)
  • Unterhaltspraktiker/in EBA, eine Lehrstelle pro Jahr

 Die Ausbildung findet an drei verschiedenen Lernorten statt:

  • Lehrbetrieb (Bildung in der beruflichen Praxis)
  • Berufsfachschule (Allgemeine und schulische Bildung)
  • Überbetriebliche Kurse (Ergänzung der Bildung der beruflichen Praxis und schulischer Bildung)

Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen erhalten das Eidgenössische Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder das Eidgenössische Berufsattest (EBA), Lernende welche das Profil M (Kaufmann/Kauffrau) absolviert haben zusätzlich den Berufsmaturitätsausweis. 

Der/die ideale Lernende…

…hat Freude am Lernen
…ist begeisterungsfähig und motiviert
…arbeitet gerne im Team und ist selbständig
…geht hilfsbereit und freundlich auf andere zu
…bringt die Fähigkeiten und den nötigen Fleiss für eine erfolgreiche Bewältigung des Schulstoffes

 

Schnupperlehre

Bist du an einer Schnupperlehre interessiert? Dann melde dich direkt beim Personaldienst, Personalfachfrau, Diana Walder.

Bewerbung

Falls du deine Bewerbung für eine offene Lehrstelle einreichen möchtest, sende diese bitte an folgende Adresse:

Gemeinde Flawil
Personaldienst / Frau Diana Walder
Bahnhofstrasse 6
9230 Flawil

oder per E-Mail an: bewerbungenNULL@flawil.ch

Unsere kaufmännischen Lernenden:

3. Lehrjahr
Janina Bischof
Simay Kaya
2. Lehrjahr
Apiramy Ariyaratnam
Jasmin Kuch
Shopiga Sivapalan
1. Lehrjahr
Aline Höpli
Jennifer Ruoss
Adrian Trütsch

Unsere Lernenden im Unterhaltsdienst/Hauswartdienst:

2. Lehrjahr
Rocco Nicolaci
1. Lehrjahr
Dominik Zwartek

Unser/e Lernende/r in der Informatik:

Die Lehrstelle wird erstmals per Sommer 2019 besetzt.

Hauptverantwortliche Berufsbildnerin

Diana Walder
Personalfachfrau
Bahnhofstrasse 6
9230 Flawil

Telefon: 071 394 17 63
E-Mail: Diana Walder