Direkt zum Inhalt springen
 
Menu

Schule

Die Schule Flawil – Kindergarten, Primarschule und Oberstufe –, die Heilpädagogische Schule sowie ein Standort des Berufs- und Weiterbildungszentrums Wil–Uzwil in der ehemaligen landwirtschaftlichen Schule Mattenhof machen die Bildungslandschaft in Flawil aus.

Die Schule Flawil ist gut. An sechs Kindergartenstandorten, fünf Primarschulhäusern und einem Oberstufenzentrum werden rund 1200 Kinder und Jugendliche von gegen 200 Lehr- und Fachlehrpersonen unterrichtet. Ergänzt wird dieser Unterricht von den Angeboten der Tagesstrukturen und der Musikschule.

Aber was ist eine gute Schule Flawil? Alle Beteiligten zusammen haben formuliert, was sie sich darunter vorstellen.

Gemeinsam und im engen Austausch mit den Eltern arbeiten alle Beteiligten daran, diese Schule in die Praxis umzusetzen.

Die Schule ist gut, wenn…