Direkt zum Inhalt springen

Schweizer Erzählnacht

Gemäss dem Motto «In allen Farben» haben sich die Erstklässlerinnen und Erstklässler bunt gekleidet und ausgerüstet mit Kissen und Taschenlampen beim Eindunkeln im Schulhaus getroffen. Sie durften sich mit Kindersekt und Schoggiriegeln aus der Schatzkiste auf den Abend einstimmen. Danach hörten sie gespannt der Bilderbuchgeschichte «Als die Raben noch bunt waren» zu. Mit dem Basteln eines bunten Vogels und dem Anschauen eines Bilderbuchs mit der Taschenlampe im dunkeln Schulzimmer ging der bunte Abend zu Ende. Eine Kissenschlacht musste zum Schluss aber dann doch noch sein.